Dein Browser wird nicht mehr unterstützt. Nutze einen aktuellen Browser, um alle Inhalte in vollem Umfang nutzen zu können.
Zurück zur Startseite
Fakten aus Deutschland – Heimat von 262 NEW YORKER Stores
Wir feiern die Fußball-EM! Die Zeit, in der die Europäer besonders stolz auf ihr Heimatland sind. So auch wir Deutschen. Doch das Jahr ist nicht nur unter den Fußballfans wichtig. Auch wir, als NEW YORKER Familie, haben etwas zu feiern. NEW YORKER wird nämlich 50! Alles begann 1971 – ebenfalls in Deutschland. Grund genug, um das Land genauer unter die Lupe zu nehmen.
Angefangen mit dem Heiligtum des Landes: Was wäre Deutschland ohne seinen Fußball? Sage und schreibe acht Prozent der Bevölkerung sind Mitglied in einem der 27.000 Fußballclubs, die das Land beherbergt. Die Nationalmannschaft konnte übrigens bereits sieben Titel ergattern – So hat sie dreimal die Europameisterschaft und sogar vier Mal die Weltmeisterschaft gewinnen können. Das macht Deutschland zum Rekordmeister Europas. Seit 1954 konnte die Nationalmannschaft immer einen Platz in der Top 7 erzielen – abgesehen vom Jahr 2018, in dem „Die Mannschaft“ bereits in der Vorrunde rausflog. 

Weiterhin nicht wegzudenken, ist das deutsche Bier. Die Deutschen trinken jährlich 8 Milliarden Liter von über 5.000 verschiedenen Sorten Bier. Das ist so viel, dass man 13,5 Jahre jeden Tag ein neues Bier trinken könnte. Bier ist natürlich auch ein fester Bestandteil des Münchener Oktoberfestes. Das Fest, welches 1810 ursprünglich aufgrund einer Hochzeit ins Leben gerufen wurde, lockt jährlich mehr als 6 Millionen Besucher nach Bayern. Im Jahr 1896 hatte die „Wies‘n“ sogar einen prominenten Mitarbeiter: Albert Einstein half bei der Installation der Beleuchtung auf dem 82. Oktoberfest aus. 

Die deutsche Sprache ist am weitesten verbreitet in der Europäischen Union – sogar vor der Englischen. Sie ist Amtssprache in Deutschland selbst, Österreich sowie in Liechtenstein und gehört in der Schweiz, Luxemburg und Belgien zu den offiziellen Sprachen. Das ß ist dabei charakteristisch für die deutsche Sprache und einzigartig – der Buchstabe ist in keiner anderen Sprache existent. Ausgesprochen wird es als Doppel-S.