Dein Browser wird nicht mehr unterstützt. Nutze einen aktuellen Browser, um alle Inhalte in vollem Umfang nutzen zu können.
Zurück zur Startseite
Diversity United und NEW YORKER präsentieren: Peter Kogler
Am 09.06.2021 startet die Ausstellungsreihe „Diversity United. Contemporary Art. Berlin. Moscow. Paris."
Ein Teilnehmer der Ausstellungsreihe „Diversity United. Contemporary European Art. Berlin. Moscow. Paris.“, den wir dir vorstellen möchten, ist Peter Kogler. Der aus Innsbruck stammende Medienkünstler lebt und arbeitet in Wien. Er erzeugt mittels Computeranimationen und Videoprojektionen sich bis ins Unendliche wiederholende Muster und Motive, die an Gehirnstrukturen, Röhren- oder Netzsysteme erinnern. Damit verkleidet er großflächig Gebäudefassaden und Objekte oder schafft begehbare Raumlabyrinthe, deren Böden, Decken und Wände das gesamte Blickfeld des Betrachters einnehmen und für eine sogartige Wirkung sorgen. In seiner Collage über Europa behandelt der Künstler die Vielfalt der Themen, historisch und aktuelle, die seiner Meinung nach das Gesicht Europas bilden.

Schau dir hier das Video von Peter Kogler an, um mehr über seine Technik zu erfahren.