NYer World Sports

NEW YORKER Lions holen sich den Eurobowl-Titel!

NEW YORKER Lions holen ihren 5. Eurobowl-Titel

Am Samstag, den 10. Juni, trafen das Team der Samsung Frankfurt Universe und der NEW YORKER Lions im Eurobowl XXXI in Frankfurt aufeinander. Mit einem deutlichen 14:55 - Sieg sicherten sich die Löwen den 5. Eurobowl-Titel der Vereinsgeschichte.

Vor knapp 7.700 Zuschauern dominierten die NEW YORKER Lions von Beginn an das Spiel und konnten sich bereits zur Halbzeit deutlich von ihrem Gegner absetzen. Trotz aller Bemühungen der Frankfurter, sich immer wieder nach vorne zu kämpfen, stand es zum Ende der ersten zwei Spielviertel bereits 7:48 für die Gäste aus Braunschweig.

Dieser Rückstand war nach der Halbzeitpause für die Frankfurter einfach nicht mehr aufzuholen. Am Ende hieß es 14:55 für die NEW YORKER Lions, die somit den Titel zum dritten Mal in Folge nach Braunschweig holen.

Zum MVP (most valuable player) wurde an dem Abend der Braunschweiger Quarterback Casey Therriault gewählt, welcher an sechs entscheidenden Spielzügen beteiligt war.

Für die Braunschweiger bedeutet der Sieg den insgesamt 5. Eurobowl-Titel als beste europäische Vereinsmannschaft. Das Team um Head Coach Troy Tomlin setzte sich auf dem Weg in das diesjährige Eurobowl-Finale zuvor gegen die Amsterdam Crusaders und gegen das spanische Team der Badalona Dracs durch. Der deutsche Rekordmeister aus Braunschweig freut sich über die erfolgreiche Titelverteidigung in der Big6 und sieht nun klar das nächste Ziel vor Augen: Die Verteidigung des Titels als German Bowl Champion!

Wir sind stolz auf die Leistung und den Teamgeist der NEW YORKER Lions und gratulieren ihnen zum erneuten Gewinn des Eurobowls!

Mehr Infos findest du hier!

© Fotos: Fabian Uebe / NEW YORKER Lions / Karsten Reissner / Rolf Daus