News Fashion & Style

BOYS’N’STRIPES

Seitenstreifen auf Jeans und Sweatpants bringen Boys jetzt fashionmäßig auf Linie. Die coolen Stripes leiten jeden Look auf die richtige Bahn. Kein Wunder bei der Herkunft!

Die hippen Streifen sind quasi die Enkel der so genannten „Galonstreifen“. Diese liegen bei klassischen Smoking-Hosen auf der Seitennaht. Jetzt haben sie es auch in den Casual-Kleiderschrank geschafft. Dort machen sie Destroyed Denims und Jogginghosen zu eleganten It-Pieces, die sich besonders gut zu lässigen Shirts und Sneakers stylen lassen. Und das beste daran: die stylischen Seitenstreifen machen auch noch schlank, indem sie das Bein optisch strecken. Da Argument zieht vielleicht eher bei den Girls, trotzdem können Boys damit punkten…äh, streifen

 
 
 
 

Erstellt im August 2018

Artikel möglicherweise nicht mehr verfügbar.