Redakteurs-Preview Entertain Music

Hit Tipp| LEONY

 

Im bayerischen Dorf Cham, in dem LEONY aufwuchs, war es für die 21-jährige Singer/Songwriterin und Multi-Instrumentalistin wahrscheinlicher in der Landwirtschaft Fuß zu fassen als im Musik-Business. Doch die talentierte Songschreiberin hatte andere Pläne. Nach einem ersten Kontakt mit der Branche verbrachte sie mehrere Jahre in den USA, Großbritannien, Stockholm und Australien. Dort schrieb sie Songs und machte erste Aufnahmen mit The Kennel (The Chainsmokers, The Veronicas), Billy Steinberg (Madonnas „Like A Virgin“, Demi Lovatos „Give Your Heart A Break“) und Shelly Peiken (Christina Aguilera) bevor sie ihren ersten Plattendeal unterschrieb – bei Sony Music Australien.

 

„Ich wuchs in einem richtig kleinen Kaff auf. Popmusik zu machen ist da eher eine Seltenheit“, erklärt LEONY. „Für mich war es immer ein Traum, Musikerin zu werden und meine eigene Musik aufzuführen, aber ich hab nie wirklich damit gerechnet, dass mich irgendjemand entdeckt. Manche Menschen hatten auch ihre Zweifel – nicht weil sie fanden, dass ich kein Talent hätte, sondern weil es noch nie jemand aus meinem Dorf geschafft hat, in der Musikindustrie einen Fuß in die Tür zu bekommen. Also gingen einfach alle davon aus, es würde mir genauso gehen.“

 

Ihre aktuelle Single „Boots“ entstand in Zusammenarbeit von LEONY, David Björk, Andreas Moe (Tiesto, Hardwell, Avicii) und Elina Stridh (Maroon 5) und vereint die hymnenartige Hook mit positiven und explosiven Lyrics, die Selbstbewusstsein ebenso in den Vordergrund stellen wie das Verfolgen der eigenen Ziele und Vorstellungen.

 

„Boots“ ist der Follow-Up zu LEONYs Debütsingle „Surrender“, die weltweilt bereits mehr als 1,6 Millionen mal gestreamt wurde und als Song für den Launch von Sylvie Meis‘ eigener Lingerie Linie ausgewählt wurde – die Kampagne wurde in 32 europäischen Ländern ausgerollt.

 

Mit „Boots“ schlägt die talentierte Musikerin völlig andere Töne an – der Song ist längst ein internationaler Ohrwurm.

 

EINMALIGE CHANCE: Jetzt selbst einen Song im Studio aufnehmen

 

Du willst mehr über LEONY erfahren? Dann schau doch mal hier vorbei: 

Instagram: @leony.music

Facebook: @LeonyOfficial

Website: www.leonyofficial.com