Dein Browser wird nicht mehr unterstützt. Nutze einen aktuellen Browser, um alle Inhalte in vollem Umfang nutzen zu können.
Zurück zur Startseite
Fashion
“La vie, c’est Paris! Paris, c’est la vie!”
Willkommen in der modischsten Stadt der Welt!
Einen Kaffee in der Hand, ein Buch unter dem Arm, auf dem Weg zum nächsten Museum. Was da noch fehlt? Das richtige Styling natürlich! Und das steht ganz unter dem Motto: „Paris ist das Leben!“.

Wir sagen Adieu zu langweiligen Looks und Bonjour zu Bouclé-Set und Barett Mütze! Denn Paris steht nicht nur für die Stadt der Liebe, sondern auch für die Stadt der Mode. Doch die typische French Fashion ist auch außerhalb von Paris voll im Trend. Die Styles à la Audrey Hepburn sind sowohl alltagstauglich als auch für einen vornehmeren Anlass geeignet und somit überall ein Hingucker.

Ein absolutes Muss dabei ist die Farbe Schwarz. Damit dein Outfit elegant und dazu noch auffällig ist, kombiniere es am besten mit einer knalligen Farbe wie Pink oder Gelb. Auch süße Accessoires mit Golddetails oder ausgefallenen Fabrics werten den Look nochmal auf. Dank dieses Stylings stiehlst du den Kunstwerken im Louvre dann endgültig die Show. 

Wir haben für dich sieben Looks für eine ganze Semaine à Paris zusammengestellt. On y va! 🗼 

Montag – Lundi 

Die Seine gilt als Lebensader von Paris. Der schöne Fluss eignet sich für einen romantischen Spazierganz oder auch eine ausgiebige Fahrradtour mit deiner grand Amour. Fahre die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ganz einfach auf dem Bike ab und sei dabei top gestylt. Um wie eine echte Pariserin auszusehen, eignet sich ein zitronengelber Turtleneck-Pullover super, den du mit einer Bundfaltenhose perfekt in Szene setzen kannst. Als Klassiker schlechthin ist eine Barrett-Mütze die richtige Wahl, die deinen French Look vollends abrundet. 


Dienstag - Mardi

Ein bisschen Kultur gefällig? Dann mach dich bereit für einen Besuch im Louvre. Der magische Ort, an dem du übrigens auch die Mona Lisa bestaunen kannst, ist größer als man denkt und auch ein wunderschönes Fotomotiv. Wenn du dazu unter 26 bist, erhältst du freien Eintritt, um die zahlreichen Kunstwerke von da Vinci und Co. anzusehen. Also, worauf wartest du? Rein in deine Culotte und den farbenfrohen Cardigan und los geht’s! Mit einer großen Shopping Bag bist du super ausgestattet, um anschließend ein paar Souvenirs mitzunehmen. 
 

Mittwoch - Mercredi

Am Mittwoch geht es weiter mit einem kulturellen Höhepunkt: Das Moulin Rouge! Das Varieté-Theater, welches im Pariser Stadtteil Montmartre liegt, ist weltweit bekannt und besticht durch einen spektakulären Abend. Passend dazu bestichst du wiederum mit einem atemberaubenden Outfit. Kniehohe Lederboots sind aktuell total im Trend und können perfekt zu einem Oversized Blazer kombiniert werden, der sowohl elegant, als auch super modisch ist. Mit der Trendfarbe Grün machst du übrigens nichts falsch und bist ready for the Night! 


Donnerstag – Jeudi

Das Wochenende naht und die Girls Night steht an! Das muss im Quartier Latin zelebriert werden. Für junge Leute und Studenten ist es DAS Ausgehviertel schlechthin und verfügt über zahlreiche schöne Cafés. Als perfektes Outfit eignet sich für diesen Anlass ein Matching Set im Hahnentrittmuster, mit welchem du sowohl am frühen Abend, als auch in der späten Nacht top gekleidet bist. Das beigefarbene Bouclé-Set sorgt in Kombi mit Golddetails für Eleganz und zeigt dazu jedem, dass du die absolute Trendsetterin in Paris bist. 


Freitag – Vendredi

Warst du schon auf der Champs-Élysées – der berühmt-berüchtigten Einkaufsstraße in Paris? Wenn nicht, dann wird es heute höchste Zeit! Denn welcher Tag eignet sich besser als Freitag, um noch ein paar Looks für das anstehende Wochenende zu shoppen. In unserem braunen Lederset siehst du dabei von Kopf bis Fuß nicht nur très chic, sondern auch wahnsinnig cool aus! Wenn das Einkaufen zu anstrengend wird, kannst du eine Pause machen und leckere Macarons bei Ladurée genießen. Am Ende der offiziell „schönsten Straße der Welt“ befindet sich übrigens der Triumphbogen, an dem du ein noch einen Halt für dein Instagram-Bild machen musst. 


Samstag – Samedi

Wie heißt es so schön? Think Pink! Perfekt für die Stadt der Liebe 💗 Die Farbe, die oft mit Barbie assoziiert wird, hat sich zu einer der Trendfarben des Jahres gemausert und ist kaum noch aus den Kleiderschränken wegzudenken. Sie kann einen schlichten Look zum echten Hingucker machen, ohne dabei kitschig auszusehen. Für die kalten Temperaturen liegst du mit einem pinken Mantel goldrichtig. Er highlightet dein schwarzes Outfit und macht dich zur Pariser Fashion Queen. Nutze den Samstag, um weitere schöne Orte in der Stadt zu entdecken, wie zum Beispiel den Jardin des Tuileries. Zwischen dem Louvre und dem Place de la Concorde gelegen, eignet er sich wunderbar für einen romantischen Spaziergang in malerischer Kulisse. 


Sonntag – Dimanche

Was gibt’s Schöneres an einem Sonntag, als auszuschlafen und anschließend ein ausgiebiges französisches Frühstück mit Croissants und Café au Lait in Paris zu genießen? Die Stadt bietet unglaublich viele Genusshighlights par exellence. Nutze am besten den Sonntag, um einige von ihnen zu probieren. Entrecôte mit „pommes Pont-Neuf“ – einem Vorläufer der Pommes Frites - ist ein Geheimtipp, für den die Pariser schwärmen. Für diejenigen, die es süßer mögen, darf eine Operntorte nicht fehlen, die aus verschiedenen Schichten Cafécreme, Ganache und Biskuit besteht und mit Schokolade überzogen ist. Natürlich geht ein Pain au Chocolat – das Pendant zum klassichen Croissant – auch immer zwischendurch. Bon Appétit auf dieser kulinarischen Reise! 

Entdecke nun weitere Highlights in unserem Store für deinen nächsten Citytrip!



Erstellt im Oktober 2022
Artikel möglicherweise nicht in allen Filialen verfügbar.