Fashion
WE LOVE CYCLING SHORTS
Runter vom Rad und rauf auf den Trend! Radlerhosen sind die It-Pants der Saison und eine echte Herausforderung, wenn es ums Styling geht. Wir zeigen euch, wie es geht!
Noch bevor wir es ahnen konnten, haben Promis die Radlerhose wieder auf die Fashion-Agenda gesetzt. Was im vergangenen Sommer noch etwas zögerlich begann, schlägt diesen Sommer ein wie eine Fashion-Bombe. Die engen, kurzen Hosen gehören nicht mehr nur in den Kleiderschrank von Profi-Radrennfahrern oder 90iger-Nostalgikern. Richtig gestylt, lösen sie akuten Trendalarm aus und sorgen für jede Menge Likes. Zugegeben, Radlerhosen erfordern echtes Fashion-Feingefühl. Die wichtigste Regel lautet: Dein Oberteil sollte so lang geschnitten sein, sodass kein „Cameltoe“-Alarm droht. Elegant wird‘s in Kombination mit einem längeren Blazer, der auch über einem kürzer geschnittenen Top getragen werden kann. Radlerhosen in knalligen Farben passen besonders gut zu weiten Hoodies und Dad Sneakern. Wenn du eher klein bist, greif auf jeden Fall zu hohen Schuhen. Wenn du dich erstmal an den Trend herantasten möchtest, dann sind Jeans in Bermuda-Länge genau das Richtige für dich.

Wir feiern das Comeback des Jahres mit diesen coolen Looks!
Erstellt im Mai 2019 

Artikel möglicherweise nicht mehr verfügbar.